Ihr zuverlässiger Partner für Bildung und Coaching aus Berlin
Goldnetz Telefon
+49 (0) 30 28 88 37 0 office@goldnetz-berlin.de
Goldnetz Anschrift
Am Köllnischen Park 1 10179 Berlin
Goldnetz Öffnungszeiten
8:00 – 16:30 Uhr Montag - Freitag

News & Aktuelles

Je mehr ich Deutsch spreche, desto mehr muss ich aushalten, mich nie vollständig oder so schön ausdrücken zu können, wie in meiner Muttersprache.

Eintrag vom 19.12.2022
Mit Nada, ehemalige Teilnehmerin von dem Goldnetz Projekt MUMM: Coaching für Mütter mit Migrationshistorie, sprechen wir u.a. über die Bedeutung von Sprache - für sie selbst, ihr Schreiben und ihre Arbeitsplatzsuche in Deutschland. 

Liebe Nada, du hast vor wenigen Wochen einen ganz wichtigen Schritt in deinem Leben gemacht – du hast bei einem Berliner Unternehmen eine Arbeit als Ingenieurin aufgenommen. Wie sah der Weg dahin aus? 
Puh, das war ein langer Weg. Als ich 2019 nach Deutschland kam, konnte ich noch gar kein Deutsch und habe von allen Seiten gesagt bekommen, dass es aussichtlos sei, in Deutschland als Ingenieurin zu arbeiten. Aber ich hatte ein Ziel: Ich wollte mir und meinen Kindern eine Lebensgrundlage schaffen, die uns erlaubt, selbstbestimmt und unabhängig unseren Weg zu gehen. Im ersten Jahr war ich damit beschäftigt, Deutsch zu lernen, mich in Berlin zu orientieren und zu vernetzen. Dann kam die Pandemie und ich hatte noch keine KiTa-Plätze für meine Kinder… Das war wirklich ärgerlich. Denn ich hatte mich kurz vorher als Projektmanagerin auf eine Stelle, in der ich Englisch sprechen konnte, beworben und sogar eine Zusage bekommen. Nur die Kinderbetreuung fehlte… 

Ist das die Stelle, in der du heute arbeitest? 
Nein. Die konnte ich aufgrund der fehlenden Betreuung nicht annehmen… Mitte 2021 habe ich dann einen Flyer vom MUMM-Projekt in die Hand gedrückt bekommen und sofort erkannt, dass die Teilnahme eine Chance ist, endlich wieder etwas für mich zu tun. Also habe ich mich sofort angemeldet! Bis dahin war ich davon ausgegangen, höchstens als Managerin Arbeit zu finden, weil das auch Teil meines Studiums gewesen war. Bei MUMM haben wir irgendwann eine Übung gemacht, in der wir uns vorstellen sollten, in unserem Traumjob zu arbeiten – das konnte auch etwas völlig Realitätsfernes sein. Ich hatte mir daraufhin spaßeshalber vorgestellt als Regisseurin und Schriftstellerin zu arbeiten und bin, trotz allen Widerstandes, mit dem Gefühl, dass wirklich alles möglich ist, aus der Übung gegangen. Das war total hilfreich – endlich habe ich erkannt, dass es nur eine klare Entscheidung und einen guten Plan braucht, um mein Ziel zu erreichen. 

Was war denn dein Ziel, wenn nicht die Regiearbeit und Literatur? 
Ich bin ja gezielt nach Deutschland gekommen, weil ich meinen Kindern hier eine Zukunft ermöglichen möchte – dazu gehört in meinen Augen auch, mich zu integrieren und vor allem die deutsche Sprache zu sprechen. Ich wollte also immer auf Deutsch arbeiten und auch in dem Beruf, für den ich mich in meiner Heimat ausgebildet habe – als Ingenieurin. Das habe ich mir dank des Coachings bei MUMM erst wieder eingestehen können. Der Austausch mit den anderen Frauen im Projekt hat mich sehr ermutigt. Zu sehen, dass auch andere Menschen ihre Herausforderungen und ein Leben in der Fremde meistern, hatte mich inspiriert und gestärkt. Daraufhin habe ich meine Job-Suche korrigiert und intensiv recherchiert, welche Unternehmen in Berlin für mich tatsächlich interessant sind. 
 
Wie ging es dir inzwischen mit der deutschen Sprache? 
Deutsch war und ist für mich noch immer eine fremde Sprache. Menschen, die nicht aus Deutschland kommen, haben meist große Bedenken, auf Deutsch zu arbeiten – sie fühlen sich oft unsichtbar, weil sie sich sprachlich nie ganz richtig verständlich machen können. Aber durch das Coaching bei Goldnetz konnte ich meine alten Glaubenssätze loslassen und den Mut finden, mich trotzdem zu bewerben. Im Vorstellungsgespräch bei dem Unternehmen, für das ich jetzt arbeite, habe ich es einfach direkt angesprochen, dass mein Deutsch noch nicht perfekt ist. Daraufhin meinte mein heutiger Chef, dass das doch gar kein Problem sei – viel wichtiger sei doch, dass ich das notwendige Wissen und bestimmte Fähigkeiten mitbringe. Schon in der ersten Arbeitswoche konnte ich meine letzten Bedenken, dass mir die Sprache im Weg stehen könnte, loslassen – mir wird einfach so viel Wertschätzung entgegen gebracht, für das was ich sonst alles kann. Für diese Erfahrung bin ich total dankbar! Je mehr ich nämlich Deutsch spreche, desto mehr muss ich aushalten, mich nie vollständig oder so schön ausdrücken zu können, wie in meiner Muttersprache. 

Sprache scheint dir sehr wichtig zu sein. Vorhin hast du auch erzählt, dass du dir in einer Übung vorgestellt hast, Schriftstellerin zu sein. Hast du schon einmal selbst etwas geschrieben? 
Oh ja, in Serbien habe ich viel geschrieben – Texte und auch Gedichte. Manches habe ich dort sogar veröffentlicht. Aber seit ich in Deutschland bin, schreibe ich nur noch privat. Als neu zugezogene und alleinerziehende Migrantin hatte ich so viele Veränderungen zu verarbeiten und war anders verletzlich als früher. Da wollte ich mich vor der Kritik schützen, die mit Veröffentlichungen immer einher geht. Ich hatte in den letzten Jahren auch in anderer Hinsicht ganz schön zu kämpfen mit mir. Das Schreiben ermöglicht mir, Dinge zu reflektieren und auszudrücken, die mit rationalen Worten nicht so klar zu erklären sind. Aber ich habe schnell gemerkt, dass es für mich nicht mehr stimmt, auf Serbisch zu schreiben – jetzt, wo ich in Deutschland lebe. Und im Deutschen fühle ich mich noch lange nicht sicher und frei genug… Gerade probiere ich aus, wie es für mich ist, auf Englisch zu schreiben und mache damit ganz gute Erfahrungen. 

Hier geht es zum Gedicht "New Home" von Nada.
 
Woher kommt deine Freude am Schreiben? 
Zum einen sicherlich daher, dass ich mir Erinnerungen schaffen möchte. Wenn ich heute zum Beispiel das Gedicht lese, das ich kurz nach meiner Ankunft in Deutschland für mich privat geschrieben habe, dann spüre ich sofort wieder, wie es mir damals ging und kann mich an all das erinnern, das mich beschäftige. Zum anderen kommt ein Teil der Inspiration heute vielleicht auch daher, dass ich in der deutschen Sprache nie ganz vollständig ausdrücken kann, was ich sagen möchte. Manchmal wird mein Bedürfnis, etwas richtig Schönes auf meiner Muttersprache sagen oder schreiben zu können, dann sehr groß. Dieses Gefühl, wie es ist, im Alltag nie seine Muttersprache sprechen zu können, ist schwer zu erklären und wahrscheinlich für Menschen, die das nie erlebt haben, auch schwer nachzuvollziehen. Wenn ich auf meiner Muttersprache schreibe, ziehe ich daraus heute jedenfalls sehr viel Ermutigung und Compensation/Ausgleich für mein ganzen Leben. Während ich im Beruf einen sehr rationalen Teil von mir auslebe, kann ich im Schreiben meiner Intuition folgen und auch Emotionales besser anschauen. Das hilft mir oft, um vom Schwarz-Weiß-Denken loszulassen und mit mir selbst gnädiger zu sein, als es mein rein rationaler Anteil sonst ist. 

Für welche Situationen hilft es dir besonders, deine intuitive Seite miteinzubeziehen? 
Eigentlich für alle zwischenmenschlichen. Je besser wir uns selbst kennen, desto besser können wir uns in all unsere Kontakte einbringen. Und wenn die Atmosphäre, beispielsweise in einem Team, gut ist, gelingen die Entscheidungen auf der Sachebene auch leichter. Auch im Kontakt mit meinen Kindern merke ich das. So eine Ein-Eltern-Familienkonstellation ist ja schon ziemlich herausfordernd. Gleichzeitig möchte ich meinen Kindern wirklich alles mitgeben, was sie für ihr Leben brauchen. Für mich persönlich ist es total wichtig, dass meine Kinder später mal auf eine schöne Kindheit zurückgucken können und sehen, dass ich für sie da war und parallel mein eigenes Leben erfolgreich geführt habe. Diesem Ziel immer zu folgen ist als Alleinerziehende gar nicht so leicht, wie es vielleicht scheint. Aber ich bin stolz darauf, niemals aufgegeben zu haben, egal wie schwer es streckenweise auch war. Ich bin meinem Ziel treu geblieben – I stayed on the track. 
 
Vielen herzlichen Dank für das Gespräch, Nada! Zu hören, dass du es geschafft hast, auf deinem Weg zu bleiben und dein berufliches Ziel zu erreichen freut uns total und wird sicher viele Menschen, die dich in der Kampagne Wissen für Alle sehen und lesen werden, ermutigen, selbst ebenfalls dran zu bleiben an ihren Zielen! 

Letzte Einträge


  • Frühlingserwachen beim Sozialmarkt in der Sickingenstrasse am 11.04.2024

    02.04.2024
  • Große Neuigkeiten von der Koordinierungsstelle des SGE-Coachings! 

    28.02.2024
  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    21.02.2024
  • Einzelcoaching für zugewanderte Frauen: Women for Work

    21.02.2024
  • Frohe Feiertage und ein glückliches, gesundes 2024!

    23.12.2023

Weitere News

  • Wir sagen DANKE!

    18.12.2023
  • Unser Lieblingsprodukt des Monats Dezember - das Holz-Spiel-Wohnwagen-Gespann!

    18.12.2023
  • "Women for Work" bei der MY TURN - Vernetzungsveranstaltung

    30.11.2023
  • Weihnachtsmarkt in der Sozialwerkstatt Spandau

    14.11.2023
  • Angela Dovifat spricht im aktuellen Newsletter der IQ Fachstelle für Anerkennung und Qualifizierung

    05.10.2023
  • Goldener Herbst beim Sozialmarkt in der Sickingenstrasse am 06.10.2023

    29.09.2023
  • SGE Jobmesse - 20 Arbeitgeber*innen präsentieren sich bei Goldnetz in Berlin Mitte - 20.9.2023 von 10-16 Uhr

    13.09.2023
  • Hochsensibel? Hochbegabt? Hyperaktiv?

    31.07.2023
  • Unser Coaching für Frauen in Führung

    24.07.2023
  • 17. Juli - Internationaler Tag der Gerechtigkeit

    17.07.2023
  • Sozialwerkstätten: Lieblingsprodukt des Monats Juli - ist Herzenssache!

    16.07.2023
  • Lisa Paus (Bundesfamilienministerin) zu unserer Kampagne 2023 Wissen für alle:

    11.07.2023
  • Wir sind live!

    10.07.2023
  • GOLDNETZ Plakatkampagne 2023 - unter der Schirmfrauenschaft der Bundesfamilienministerin Lisa Paus und Cansel Kiziltepe, der Berliner Senatorin für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung

    09.07.2023
  • Lieblingsprodukt des Monats: Eichhörnchen-Findelkinder-Bettchen

    16.06.2023
  • Frühlingsjefühle in den Sozialwerkstätten / Sickingenstrasse

    28.04.2023
  • ... und gleich darauf in den Sozialwerkstätten / Spandau

    28.04.2023
  • Warum es sich lohnt, Zielgruppen in der arbeitsorientierten Grundbildung breiter zu denken

    31.03.2023
  • Im Gespräch mit Oliver Brandt, Coach im Programm "Solidarisches Grundeinkommen" (SGE)

    20.03.2023
  • Zum Frauentag: "Mein Mut gab mir eine Stimme" - Interview mit Mareena Farah

    08.03.2023
  • IK Kurse Steglitz im ZDF MOMA Cafè

    24.02.2023
  • Andrea Krebs für Good Bikes im Interview mit Ingo Hoppe beim rbb 88,8

    26.01.2023
  • Je mehr ich Deutsch spreche, desto mehr muss ich aushalten, mich nie vollständig oder so schön ausdrücken zu können, wie in meiner Muttersprache.

    19.12.2022
  • Verpasst? Unsere Online- Fachtagung „Frauen, Flucht und Resilienz" vom 8. Dezember ist nun als Stream verfügbar.

    15.12.2022
  • Willkommen zum Goldnetz-Weihnachtssozialmarkt!     

    25.11.2022
  • Heutzutage kann man so viel erkunden und Neues erleben – und stattdessen macht man Kriege. Das verstehe ich nicht…

    22.11.2022
  • Das Coaching bei LOS hat mich zu einem starken Menschen gemacht

    20.10.2022
  • Buntes Markttreiben im Stadtschloss Moabit

    19.09.2022
  • Save the Date: 22.09.2022 - „Soziales, Gesundes und Internationales Spandau“

    12.09.2022
  • Save the Date 5.10.2022 - Info-Veranstaltung rund um das Thema Demenz

    12.09.2022
  • Aus der Ukraine nach Berlin - #wissenfueralle

    28.08.2022
  • Familienministerin Lisa Paus und die Berliner Senatorin Katja Kipping sind die Schirmfrauen unserer Bildungskampagne: Wissen für alle

    27.08.2022
  • coming soon: GOLDNETZ Bildungskampagne 2022

    18.08.2022
  • Zum Nachhören: Feministisch, divers, weltoffen - Was brauchen Frauen für ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben? | rbbKultur

    12.08.2022
  • NEU: fem.point – ein Beratungsangebot zu Bildung und Arbeit für aus der Ukraine geflüchtete Frauen

    05.08.2022
  • 04.07.2022
  • Unsere Lieblingsprodukte verschönern den Sommer!

    30.06.2022
  • Kostenlose Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige in Spandau - ermöglicht vom GPV Spandau

    22.06.2022
  • Coaching. Weiterbildungen. Aufstiegschancen - heute zu Gast

    14.06.2022
  • Jetzt schnell Plätze sichern - in den letzten zwei Workshops der BBB vor der Sommerpause!

    13.06.2022
  • Verschönern und Verschenken: Alles auf dem Sozialmarkt in Mitte am 17.6.

    09.06.2022
  • Jetzt anmelden - zum Stadtradeln 2022!

    31.05.2022
  • 30.05.2022
  • Wir feiern 5 Jahre "Spende Dein Pfand" – eine Erfolgsgeschichte!

    19.05.2022
  • NEU!!! Aus MUMM2.0 wird Mutter und Migrantin: Stark im Beruf

    12.05.2022
  • Berliner*innen spenden weit über 100 Räder für die Ukraine

    11.05.2022
  • Traumfänger... Unser Lieblingsprodukt im Monat Mai

    10.05.2022
  • Feministisch, divers, weltoffen - Was brauchen Frauen für ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben? | rbbKultur

    03.05.2022
  • Mit meinen Stärken als Alleinerziehende*r beruflich SICHTBAR werden – wie geht das? Online-Workshop am 4. Mai

    20.04.2022
  • 14.04.2022
  • GOOD BIKES zu sehen auf den Screens der Spandauer Arkaden!

    13.04.2022
  • GOOD BIKES beim Fahrradtag im Deutschen Technikmuseum

    30.03.2022
  • Die GOLDNETZ Sozialmärkte öffnen wieder: 1. und 7. April 2022

    28.03.2022
  • Café fem.net für geflüchtete Frauen und Kinder

    24.03.2022
  • Zum Nachschauen: GOOD BIKES im RBB Fernsehen

    23.03.2022
  • Unsere Lieblinge des Jahres: Die Akquisekönig*innen von Spandau

    21.03.2022
  • Zum Nachhören: GOOD BIKES bei Radio 1 - die Sonntagsfahrer

    21.03.2022
  • Goldnetz heute auf der Bildungsmesse Berlin - in Präsenz!

    15.03.2022
  • GOOD BIKES - Pressetermin

    04.03.2022
  • Unser Lieblingsprodukt des Monats Februar: Kinderkarnevalskostüme

    10.02.2022
  • NEU: Bewerbung 4.0. Digitale Kompetenzen im Bewerbungsmanagement

    07.02.2022
  • Was ist das Besondere an "Bewerbung 4.0 - Digitale Kompetenzen im Bewerbungsmanagement"? - Natascha Tegeler stellt unser neues Angebot im Bereich Bildung vor!

    07.02.2022
  • Unser Lieblingsprodukt des Monats Januar: die Erzählsteine

    13.01.2022
  • 13.01.2022
  • Goldnetz verschönert Weihnachten: Geschenke für Laib und Seele

    20.12.2021
  • 08.12.2021
  • Interview mit Burcu Argat zu ihrer Ausstellung über weibliche Zuwanderungsgeschichte in Berlin

    07.12.2021
  • Unsere Lieblingsprodukte des Monats Dezember: Goldlichter

    07.12.2021
  • Was bedeutet Coaching für Dich? Wir haben beim SGE-Team nachgefragt

    11.11.2021
  • Unser neues Angebot: Digitale Grundbildung

    11.11.2021
  • Unser Lieblingsprodukt im Monat November: Das Spültuch "Alles klar"

    08.11.2021
  • Interview mit Autor*in Luciana Rangel

    25.10.2021
  • Was bedeutet Coaching für Dich? Wir haben beim SGE-Team nachgefragt

    13.10.2021
  • Unser Lieblingsprodukt des Monats Oktober: Die durchs Feuer gehen. Taschen aus SESTONIT

    04.10.2021
  • InWaves: Women in Covid: Eine Fotoausstellung über Frauen während der Coronapandemie

    27.09.2021
  • (Fast) alles in Ordnung: Das Buch unserer ehemaligen Teilnehmerin Luciana Rangel über die Erfahrungen einer Brasilianerin in Deutschland

    23.09.2021
  • Lieblingsprodukt des Monats September: „OXO to go“

    01.09.2021
  • Vielfalt im SGE-Team vorgestellt: Maren Klocke

    21.08.2021
  • Sozialmärkte finden wieder statt! Neue Termine

    20.08.2021
  • Ein Rückblick auf das Projekt #4.0 – Blended Working: Digitalkompetenz und Work-Life-Balance für Berliner KMU

    19.08.2021
  • In eigener Sache: Die ver.di-Tarifkampagne „Für die gute Sache! Aber zu welchem Preis?“ – alternative und tatsächliche Fakten zur AGG-Klage gegen Goldnetz

    18.08.2021
  • Unser Lieblingsprodukt im Monat August: Der Ewige Kalender

    06.08.2021
  • Was ist agile Führung? Und wie kann sie in der Krise helfen?

    02.08.2021
  • Vielfalt im SGE-Team vorgestellt: Robert Laude

    22.07.2021
  • Vielfalt im SGE-Team vorgestellt: Barbara Meißner

    05.07.2021
  • Unser Lieblingsprodukt des Monats Juli: Die Sommerfeen

    05.07.2021
  • Yoga bei Goldnetz: Unsere Kollegin und Yogalehrerin stellt sich vor

    25.06.2021
  • Weitergehen und jeden Tag ein Stück wachsen ...

    15.06.2021
  • Ein Strohhalm in Zeiten beruflicher Unsicherheit: Bildung zu Beratung und Beruf

    14.06.2021
  • POINT: Potentiale integrieren für allein geflüchtete Frauen – ein nachhaltiges Projekt!

    04.06.2021
  • Unser Lieblingsprodukt des Monats Juni: Der Fuhrpark

    03.06.2021
  • Erfolgsgeschichte: Job-Coaching für Frauen mit Kindern

    23.05.2021
  • Präventionsvideo Schlaganfall - Netzwerk Gesundheitswirtschaft Spandau

    10.05.2021
  • Unser aktuelles Projekt 'Solidarisches Grundeinkommen Coaching' erklärt

    06.05.2021
  • Unser Lieblingsprodukt des Monats Mai: Feel-Good-Bücher aus Stoff

    05.05.2021
  • Digitale Angebote: Beratung zu Bildung und Beruf

    30.04.2021
  • GoodBikes kooperiert mit der Deutschen Bahn

    28.04.2021
  • GOLDNETZ ganz international!

    20.04.2021
  • Digitale Angebote: Beruflich Vorankommen in Zeiten von Corona

    19.04.2021
  • Projektdarstellung einmal anders…MUMM vorgestellt durch die Teilnehmer*innen

    13.04.2021
  • Unser Lieblingsprodukt des Monats April: Bike Bags

    05.04.2021
  • Frohe Ostern!

    02.04.2021
  • Unser Lieblingsprodukt des Monats März: Kaffeeträume

    11.03.2021
  • Gisela Pfeifer-Mellar gibt den Staffelstab weiter…….

    23.02.2021
  • Das Projekt JobBoost geht zu Ende - Teilnehmer*innen erzählen

    16.02.2021
  • Unser Lieblingsprodukt im Monat Februar: Das Vogelhaus "Kantina"

    05.02.2021
  • Traut Euch! - rät Katsia

    01.02.2021
  • Lieblingsprodukt des Monats Januar: "Die Rhythmusgruppe"

    28.01.2021
  • 1-2-3-4- dieses Jahr kommt der Goldnetz soziale Weihnachtsmarkt zu Dir!

    08.12.2020
  • Lieblingsprodukt des Monats: Light´n Coffee - Lichterkette!

    23.11.2020
  • Die Goldnetz Sozialwerkstätten gewinnen den Sonderpreis der Jury beim Re-Use-Berlin- Wettbewerb "Gib Stoff!"

    06.10.2020
  • Die Goldnetz Online Coaching Erfahrung - Wir haben nachgefragt!

    10.09.2020
  • Wie Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher in die neue Zeit führen

    28.08.2020
  • Was macht unser Projekt MUMM 2.0 aus?

    20.08.2020
  • Fragen zum Online-Coaching - diesmal an unsere Coachin Frau Friedl: Was sind Ihre Erfahrungen?

    04.08.2020
  • Neue Koordinatorin für das Netzwerk Gesundheitswirtschaft und den Gerontopsychiatrischen Verbund Spandau

    31.07.2020
  • Wir haben unserer Coachin Frau Schweinberger ein paar Fragen zum Online-Coaching gestellt. Wie anders ist das Coachen online?

    20.07.2020
  • Ein kleiner Einblick in den ersten Onlinekurs des Projekts ‚Alleinerziehend zum Erfolg‘

    10.07.2020
  • Erste Erfahrungen mit unserem digitalen Karrierecoaching

    01.07.2020
  • Projekt GOOD BIKES gestartet: Fahrräder für die, die sie lieben!

    17.06.2020
  • Online-Kurse sind derzeit im Aufwind und haben viele Vorteile - vielleicht auch für Sie?

    18.05.2020
  • Ab Montag, 18.05., startet unser Projekt Jobcoaching für Alleinerziehende mit einem Online-Jobcoaching!

    12.05.2020
  • All hands on deck, Teil 2: Schon über 700 Behelfsmasken aus unseren Sozialwerkstätten!

    17.04.2020
  • GOLDNETZ wünscht Ihnen entspannte und frohe Ostern!

    12.04.2020
  • All hands on deck: Wie läuft es bei der Berliner Tafel?

    06.04.2020
  • Goldnetz Corona Hotline Beratung

    31.03.2020
  • Zentrale Informationen zum Coronavirus: in 11 Sprachen als Plakat, Podcast und im Internet

    28.03.2020
  • Helfen Sie mit? Wir sammeln Lebensmittel- und Hygienemittelspenden für die Berliner Tafel!

    24.03.2020
  • Informationen in 15 Sprachen: Aufklärung zum Coronavirus für Geflüchtete und Migrant*innen

    23.03.2020
  • Achtung! Aus aktuellem Anlass wird der Bewerbungscheck in der Hermannbox für die nächsten 4 Wochen ausgesetzt!

    16.03.2020
  • Am 11.3. von 9-12 Uhr gibt es wieder den Bewerbungscheck im Café Hermannbox! Kommen Sie gern mit Ihren Bewerbungsunterlagen vorbei!

    09.03.2020
  • Unser Projekt "Alleinerziehend zum Erfolg" war Teil einer TV-Dokumentation - jetzt können Sie die Folge kostenlos online anschauen und einen Einblick in unsere Arbeit erhalten!

    28.02.2020
  • Besonderes? Originelles? Einzigartiges? Finden Sie am 3.3.2020 von 10 - 15 Uhr auf unserem Sozialmarkt in Berlin-Moabit!

    27.02.2020
  • 12.03.2020: Infoveranstaltung zur Weiterbildung Betreuungsassistent*in in der Altenpflege nach §§ 43b, 53c SGB XI!

    25.02.2020
  • Achtung! Am 26.2. von 9-12 Uhr gibt es wieder den Bewerbungscheck im Café Hermannbox! Kommen Sie gern mit Ihren Bewerbungsunterlagen vorbei!

    24.02.2020
  • Happy Birthday, Gründungscoaching!

    20.02.2020
  • Auch am 12.2. von 9-12 Uhr wieder: Bewerbungscheck im Café Hermannbox! - Kommen Sie gern mit Ihren Bewerbungsunterlagen vorbei!

    11.02.2020
  • Besonders interessant für Kunst- und Kulturschaffende: unser AVGS-Format "Coaching für Kreative"!

    28.01.2020
  • 29.01 von 9-12 Uhr: Bewerbungscheck im Café Hermannbox! – Kommen Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen, wir machen Sie fit!

    28.01.2020
  • Coaching to go! - Kurzberatung im Café Hermannbox am Hermannplatz

    20.01.2020
  • Coaching for creative people in Berlin - possible in English as well!

    16.01.2020
  • Neue Stellen im FEZ im Rahmen des Berliner Pilotprojektes Solidarisches Grundeinkommen!

    07.01.2020
  • 06.01.2020
  • Goldnetz wünscht frohe Feiertage!

    20.12.2019
  • Kursstart am 6. Januar in Steglitz: Betreuungsassistent*in in der Altenpflege. Noch 5 freie Plätze!

    17.12.2019
  • Alleinerziehend zum Erfolg: Neuer Kurs startet am 6. Januar 2020!

    11.12.2019
  • Weihnachtsjefühle? Gibt's bei uns! Herzliche Einladung zu Goldnetz' sozialem Weihnachtsmarkt am 7.12.2019

    04.12.2019
  • Miteinander statt Nebeneinander! Goldnetz ist Community-Partner für Neulichterfelde

    20.11.2019
  • Abschlussveranstaltung des Projekts „POINT-Potentiale integrieren“ im BMFSFJ

    15.11.2019
  • Noch freie Stellen in unserem FEZ-Projekt (16i)! Schnell sein lohnt sich!

    15.10.2019
  • Goldnetz ist Koordinierungsstelle des Coachings im Rahmen des Programms „Solidarisches Grundeinkommen“

    07.10.2019
  • Projekt 'Alleinerziehend zum Erfolg' zieht um nach Berlin-Mitte

    07.10.2019
  • Sie haben Berufserfahrung – machen Sie was draus! Berufserfahrung geflüchteter Frauen trifft Berliner Unternehmen

    23.09.2019
  • Goldnetz auf dem Interkulturellen Fest Steglitz-Zehlendorf: „Miteinander in Vielfalt“

    11.09.2019
  • Besonderes? Originelles? Einzigartiges? Am 6.9.2019 von 10 - 15 Uhr auf unserem Sozialmarkt in Berlin Mitte

    23.08.2019
  • Neue Workshops zum beruflichen Wiedereinstieg

    05.08.2019
  • „Die gesellschaftliche Wertschätzung der Erziehungsarbeit von Alleinerziehenden fehlt noch immer“

    01.08.2019
  • Sommerjefühle? Gibt´s bei unserem Sozialmarkt!

    31.07.2019
  • Goldnetz Bildungskampagne 2019 - drei Fragen an Mahdia Hashemi

    28.06.2019
  • Goldnetz Bildungskampagne 2019 - es geht los!

    26.06.2019
  • 86% der geflüchteten Frauen wünschen sich einen JOB, die Beschäftigungsquote ist jedoch gering

    25.06.2019
  • Goldnetz berät zur Bildungsprämie

    01.04.2019
  • INFOVERANSTALTUNG Betreuungsassistenz

    08.11.2018
  • INFOVERANSTALTUNG Logistiker/in im Gesundheitswesen

    31.10.2018
  • Weiterbildungen "Interkulturelle Beratung" und "Bildungsberatung"

    14.09.2018
  • Herbstmarkt mit TOMBOLA

    27.08.2018
  • Sozialmarkt zum Schulbeginn

    08.08.2018
  • Alleinerziehend zum Erfolg - Job-Coaching für Alleinerziehende: Nächster Kursstart 01.10.18

    20.07.2018
  • 20.7.2018 13.30 Uhr am Potsdamer Platz Start der Goldnetz- Plakatkampagne: Zusammen geht´s besser. „

    19.07.2018
  • Girls' Day 2018 - wir machen mit

    25.04.2018
  • Die Sozialmärkte 2018 – neue Termine!

    28.02.2018
  • JobCoaching für Alleinerziehende bei Goldnetz

    29.11.2017
  • Spende Dein Pfand – der Film!

    28.11.2017
  • Nachhören: Heute, 27.11.2017 um 19:05 im Deutschlandfunk Sendung Zeitfragen

    27.11.2017
  • JobCoaching für Alleinerziehende bei Goldnetz

    27.11.2017
  • Frauen für technische Berufe begeistern - Goldnetz bei der BVG

    20.10.2017
  • Mutter, Migrantin, hoch motiviert

    12.10.2017
  • Sternstunde im Projekt POINT

    29.09.2017
  • Bildungskampagne 2017

    03.08.2017
  • Die Ergebnisse unseres letzten Orientierungskurses sind hervorragend!

    19.07.2017
  • Spende Dein Pfand!

    18.07.2017
  • Spende Dein Pfand!

    11.07.2017
  • Spende Dein Pfand!

    28.06.2017
  • Informationsveranstaltung für geflüchtete Frauen in der Arbeitsagentur Süd am Fr, 09.06.2017

    07.06.2017
  • Frauenintegrationskurs mit Kinderbeaufsichtigung, Beginn: 01.06.17

    11.05.2017
  • 11.05.2017
  • Goldnetz Frauenprojekt "Potentiale 45+" startet wieder am 12.06.17

    09.05.2017
  • Neuer Kurs „Logistiker/in im Gesundheitswesen“ mit Übernahmeoption, Start: 17.05.17

    03.05.2017
  • Gelungene POINT-Auftaktveranstaltung im BMFSFJ!

    23.03.2017
  • Bundesmodellprojekt POINT für allein geflüchtete Frauen gestartet!

    24.02.2017
  • Landesprogramm Mentoring: Goldnetz führt ab März 17 Qualifizierung für Ehrenamtliche durch

    20.02.2017
  • Goldnetz Frauenprojekt "Potentiale 45+" startet am 27.02.17 / letzte Plätze frei!

    13.02.2017
  • Neuer Integrationskurs in Steglitz ab 16. Januar 2017

    19.12.2016
  • Ein Erfolgsmodell - Unser Berliner Job-Coaching für Alleinerziehende

    06.12.2016
  • Goldnetz Weihnachtsmarkt am 3. Dezember auf dem Földerichplatz!

    29.11.2016
  • Der behutsame Weg in das Berufsfeld Pflege und Betreuung

    24.11.2016
  • Berliner Job-Coaching für Alleinerziehende jetzt auch auf Facebook!

    01.11.2016
  • Goldnetz bietet ab sofort auch Alphabetisierungskurse an!

    26.09.2016
  • Unsere Website zur Bildungskampagne ist jetzt online!

    24.08.2016
  • Wir eröffnen unsere diesjährige Bildungskampagne am 24.08.16!

    23.08.2016
  • Goldnetz hat die Charta der Vielfalt unterzeichnet!

    09.08.2016
  • Goldnetz ist Träger des neu gegründeten Netzwerk Gesundheitswirtschaft Spandau!

    09.08.2016
  • Duale Weiterbildung "Logistiker/in im Gesundheitswesen", Start: 22.08.16

    29.07.2016
  • Neuer Kurs "Fachkraft Reinigung in Gesundheitseinrichtungen", Start: 26.09.16

    31.05.2016
  • Neue Integrationskurse - Deutsch für Migrant/innenا

    13.04.2016
  • MUMM Career Day für Migrantinnen am 10. Mai in Steglitz

    06.04.2016
  • Goldnetz ist ab sofort Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst (Bufdi)

    05.04.2016
  • Projekt MUMM - Mutter und Migrantin. Motiviert im Job -- jetzt bei Goldnetz

    04.03.2016
  • Kompetenzbilanzierung mit Sprachförderung, Start jeden 2. Montag im Monat

    15.01.2016
  • Duale Weiterbildung "Logistik im Gesundheitswesen" ist am 25.01.16 gestartet

    11.01.2016
  • "Deutsch für Geflüchtete" startet bei Goldnetz Spandau

    11.12.2015
  • „FIT für PC und Internet“ - Medientag in der fraueninfothek Steglitz-Zehlendorf

    24.11.2015
  • Sprach- und Integrationskurse für Flüchtlinge

    09.11.2015
  • Bürgerdialog: Lebensqualität in Deutschland

    12.10.2015
  • Erste Einblicke in die neuen Räume "Am Köllnischen Park"

    02.10.2015
  • Wir sind umgezogen! Goldnetz am neuen Standort in Berlin-Mitte

    28.09.2015
  • Goldnetz am neuen Standort in Berlin-Mitte

    25.09.2015
  • Vortrag: Neue Lern- und Arbeitsformen - mobiles Arbeiten, Home Office, E-Learning

    15.09.2015
  • Wir 3 für gute Pflege! - Marktplatz Bildung am 3.9. im Kosmos

    28.08.2015
  • Unsere neue Bildungskampagne "Alleinerziehend zum Erfolg"

    18.08.2015
  • Wer errät unseren neuen Standort? Hier kommt die Auflösung!

    10.08.2015
  • Wer errät unseren neuen Standort? Ein weiteres Puzzelteil ist da...

    03.08.2015
  • Wer errät unseren neuen Standort? Ein weiteres Puzzelteil ist da...

    27.07.2015
  • Wer errät unseren neuen Standort? Ein weiteres Puzzelteil ist da...

    20.07.2015
  • fraueninfothek: letzter Workshop vor den Sommerferien

    16.07.2015
  • Wer errät unseren neuen Standort? Ein weiteres Puzzelteil ist da...

    13.07.2015
  • Wer errät unseren neuen Standort? Ein weiteres Puzzelteil ist da...

    06.07.2015
  • Rückblende YOU 2015: tolle Stimmung und viele interessierte Jugendliche

    06.07.2015
  • Wer errät unseren neuen Standort? Ein weiteres Puzzelteil ist da...

    29.06.2015
  • Neuer Standort ab Herbst - Hauptgeschäftsstelle in Mitte zieht um

    22.06.2015
  • Goldnetz auf der YOU (3.-5. Juli)

    12.06.2015
  • Erfolgreicher Abschluss: Kompetenzbilanzierung mit Sprachförderung

    10.06.2015
  • Start des neuen Kurses „Berliner Job-Coaching für Alleinerziehende“ nach den Sommerferien

    08.06.2015
  • Projekt „MUT“ wurde beendet

    07.06.2015
  • Sie möchten eine Arbeit im Büro beginnen? Wir vermitteln das nötige Know-How!

    29.05.2015
  • Radiobeitrag im Deutschlandfunk: Der Goldnetz Sozialmarkt im Fokus

    22.05.2015
  • Nachrücken möglich: Weiterbildung im Patientenservice (Charité)

    08.05.2015
  • Infoveranstaltung „Logistiker/in im Gesundheitswesen“

    20.04.2015
  • +++ es ist geschafft - Relaunch ++++

    17.04.2015
  • Der Markt macht's - Tag der offenen Werkstätten

    14.04.2015
  • Wir vermieten Räume

    10.04.2015
  • Gesundheit als Beruf - Goldnetz auf der Gesundheitsmesse

    26.03.2015
  • Weltfrauentag im Bürgersaal Steglitz-Zehlendorf

    18.03.2015
  • Kurse für Spätaufsteher

    24.02.2015
  • Einzelcoaching jetzt auch in Steglitz-Zehlendorf und Spandau

    28.01.2015
  • Neujahrsempfang: Goldnetz weiht neuen Standort in Steglitz-Zehlendorf ein

    28.01.2015
  • Bildungstag: Großes Interesse an unseren Angeboten

    26.01.2015
  • Bildungsmessen in Spandau und Neukölln am 21. Januar 2015

    16.01.2015
  • Duale Weiterbildung Lager & Logistik (Übernahmeoption) Weiterbildung im Bereich Lager und Logistik

    12.01.2015
Unsere Webseite verwendet Cookies. Siehe dazu unsere Datenschutzerklärung.
Alle akzeptieren Nur notwendige